Dienstag, 11. Dezember 2007



Ich habe dann ein Nadelmäppchen entworfen, dachte dann na klappt wohl schon.... aber es war doch schwierig für mich. Ich denke ich hätte da vielleicht einen Karton zur Stabilität einlegen müssen.
Denn wenn ich da noch Ringe für Garn anbringe und die Schere verstaue ist das ganze doch sehr unstabil.
Wie löst ihr diese Probleme? Über Kommentare von euch würde ich mich freuen.

1 Kommentar:

gudisticktwieder hat gesagt…

Hallo Astrid

ich denke schon, dass Pappe als Stabilisator unbedingt nötig ist. Auch ich bin gerade dabei ein Nadelmäppchen für Muttern zum Muttertag zu planen.

LG Gudi
gudi_hier@email.de